Tel:+49 (221) 964 764-0 berboth@berboth.de

Der Effekt der neuen Brennwerttechnologie


Bisher ging mit dem Abgas viel kostbare Energie / Wärme verloren, die man direkt am Kaminrohr fühlen konnte. Mit der Brennwerttechnik wird diese fühlbare Wärme dem Abgas entzogen und der Heizenergie zugeführt. Zudem nutzt die Brennwerttechnik die bei der Kondensation des Wasserdampfes freigesetzte (latente) Wärme.
Nach fast 20-jähriger Erfahrung ist diese Technologie ausgereift und eignet sich ideal zur Wärmeerzeugung im Haus. Brennwertanlagen zählen heute zu den wirtschaftlichsten Geräten zur Wärmeerzeugung.

Erdgas-Brennwerttechnik


Erdgasbrennwerttechik

Gasbrennwertkessel in 3-Familienhaus

Erdgas-Brennwertgeräte können problemlos in fast allen Bereichen eines Gebäudes als Wand- oder bodenstehende Geräte installiert werden.Erdgas-Brennwertgeräte decken effizient den Leistungsbedarf für Heizung und Warmwasser ab.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Öl-Brennwerttechnik


3-OElbrennwerttechnik

Ölbrennwertkessel in 3-Familienhaus

Erdgas-Brennwertgeräte können problemlos in fast allen Bereichen eines Gebäudes als Wand- oder bodenstehende Geräte installiert werden.Erdgas-Brennwertgeräte decken effizient den Leistungsbedarf für Heizung und Warmwasser ab.

Die Vorteile

  • Öl-Brennwertheizungen bieten höchste Energieeffizienz
  • Sind mit Solaranlagen optimal kombinierbar
  • Schwefelarmes Heizöl schont die Umwelt und die Heizungsanlage. Bis zu 30 % Energieeinsparung gegenüber alter Heizung
  • Staatliche Förderung

Neu: Schwefelarmes Heizöl – ein idealer Brennstoff mit noch besseren Werten!

  • Optimal abgestimmt auf die Anforderungen der Brennwerttechnik
  • Reduzierung der Schadstoffemissionen auf ein Minimum
  • Vorteilhaft auch für Niedertemperaturanlagen
  • Saubere Verbrennung sorgt für gleichbleibend guten Wärmeübergang an das Heizmedium
  • Dauerhaft hoher Wirkungsgrad und höhere Betriebssicherheit
  • Empfohlen von allen führenden Heizgeräteherstellern
  • Ab 2009: in Deutschland steuerliche Besserstellung gegenüber Heizöl EL

Schornsteinsanierung


 

Die Brennwerttechnik arbeitet mit sehr niedrigen Abgastemperaturen, damit keine Schäden im Mauerwerk auftreten, muss der vorhandene Schornstein darauf ausgerichtet werden. Die notwendige Sanierung wird bei der Anlagenumstellung auf Wunsch mit ausgeführt, indem z. B. eine Kunststoffabgasleitung in den Schornstein eingezogen wird.