Tel: 0221/964 764-0 info@berboth.de

Baden, Duschen, Körperpflege ohne Anstrengung und Hindernisse!


Mehr Sicherheit und Komfort im Bad:

Barrierefreiheit wird gefördert! Barrierefreie Bäder sind heute nicht nur funktional, sondern auch komfortabel und elegant, je nach Wunsch und räumlicher Gegebenheit. Als zertifizierter Fachbetrieb für Barrierefreiheit liegt der Schwerpunkt unserer Planung dabei auf der Reduzierung von Hindernissen. Stufen in der Dusche, eine zu enge Duschtüre, eine zu klein dimensionierte Dusche oder eine schwer zugängliche Badewanne bedeuten zusätzliche Anstrengung und Sturzgefahr, die zu vermeiden sind. Bequemlichkeit und Sicherheit sind die Prioritäten, die durch viele neue Hilfen wie Haltegriffe, Thermostatmischer, seniorengerechte WCs erreicht werden können. Die Modernisierung zur Barrierefreiheit wird durch die KfW finnanziell gefördert.

Liegt eine bestimmte Pflegestufe bei einem Bewohner vor, übernimmt die Pflegekasse sogar einen Zuschuss für den Badumbau von bis zu 4.000 Euro.

Fragen Sie uns, wir beraten Sie.